Skip to main content

Das Beste Creatin

Jedes Creatin ist gleich es muß ja  eigentlich nur wirken, es ist ja kein Zaubermittel.
Stimmt, aber wenn ein Produkt in Deutschland unter besonders hohen Voraussetzungen hergestellt wird, sollte man wenn man sich ernsthaft mit dem Thema Kreatin beschäftigt auch anerkennen. Dieses Produkt hat einige Vorteile für den Anwender die nicht außer Acht gelassen werden sollten. Hier möchten wir über dieses besonders reine Creatin berichten und es vorstellen.

Das Premium Creatin steht für genau ausgewählte Rohstoffe, und eine bestmögliche Wirkung durch den sehr hohen Qualitätsstandart.

Die Zusammensetzung laut dem Hersteller

1. Enthält mindestens 99,95 % Creatin-Monohydrat

2. Enthält weniger als 67ppm Kreatinin

3. Enthält weniger als  als 30ppm Dicyandiamid (DCD). Dihydrotriazin (DHT) dadurch ist eine gesundheitlich Belastung sehr unwahrscheinlich.

Creapure ® – Das reinste Creatin

Creapure ® ist die Bezeichnung für ein Creatin Monohydrat das in den Produktionsanlagen der AlzChem AG hergestellt wird.
Dieses sehr reine Kreatin hat sehr viele vorteilhafte Eigenschaften, die wir euch hier unter anderem vorstellen möchten.

Creatin aus Deutschland

Die Herstellung am Standort Trostberg in Bayern unterliegt den höchsten Standarts in Bezug Reinheit, Qualität und Sicherheit.
Gerade Nutzer die im Bezug auf Nahrungsergänzungen skeptisch sind, können bei diesem Creatin ganz beruhigt sein. Dieses Produkt ist einfach das Non plus Ultra in Sachen Creatin als Supplement.
Kein anderes Creatin wird unter so hohen Standarts hergestellt,
deswegen ist es ein richtiger Verkaufsrenner.
Mit Creapure ® können sie sicher sein, eines der besten Creatin Produkte auf dem Markt zu konsumieren.

Creapure-Einnahme

Creapure ® ist ein Monohydrat in reinster Form

 

Creapure ® auf der Kölner Liste

Dieses Kreatin wird ständig auf seine Reinheit getestet, und bevor Creapure ® den Standort der AlzChem AG in Deutschland verlässt ist sicher das jede Charge genauestens überprüft ist, und somit die beste Qualität an den Kunden ausgeliefert wird.
Somit ist es auch nicht verwunderlich das Creapure ® auf der Kölner Liste geführt wird. Die Kölner Liste ist eine Initiative vom Olympiastützpunkt Rheinland, mit dem Ziel Nahrungsergänzungen für Sportler sicher zu machen, das heißt Supplements ohne Spuren von Steroiden oder Verunreinigungen.

Creapure ®  – Die Herstellung

Wenn du ein gutes Creatin Produkt haben möchtest, und du auf Qualität und Reinheit wert legst, dann kann man das Creapure ® auf jeden Fall empfehlen. Ob Anfänger oder fortgeschrittener Sportler, bevor man ein Creatin kaufen möchte, sollte man sich über das Produkt informieren.

Die AlzChem AG verwendet ein ganz besonderes Verfahren für ihr Creatin, bei dem die Rohstoffe Sarkosinat und Cyanamid enthalten sind. Die Herstellungsmethode der AlzChem AG gilt als die sicherste und Beste, aber trotzdem kann es bei diesem Verfahren zu 2 unerwünschten Nebenprodukten kommen. Das ist zum einen Dicyandiamid (DCD) und Dihydrotriazin (DHT).

Ein reines Creatin darf nur ein paar ppm (millionstel) DCD und keine nachweisbaren Spuren von DHT enthalten, da dieses  potenziell gesundheitsgefährdend ist.
Creapure ® ist in Bezug auf diese Nebenprodukte natürlich unbedenklich.

Dihydrotriazin ist ein Inhaltsstoff der noch nicht besonders gut erforscht ist. Er hat unbekannte pharmazeutische und toxikologischen Eigenschaften. Ähnliche Stoffe haben sich in der Vergangenheit als karzinogen herausgestellt.

Es gibt noch viele andere Herstellungsarten von Creatin, die aber allesamt nicht so sicher sind. Damit kann man abschließend sagen das die Herstellungsmethode der AlzChem AG, die beste und sicherste Methode ist ein reines Creatin herzustellen.

Creatin und das Abbauprodukt Kreatinin

In einigen Tests wurde bestätigt, das einige Creatin Produkte mehr als 1% Kreatinin enthalten. Kreatinin ist nicht gesundheitsschädlich, aber leider total unwirksam. Meist deutet das auf einen minderwertigen Herstellungsprozess und / oder auf schlechte Lagerung hin.

Creapure ® ist koscher und Halal

Damit auch Muslime und Menschen jüdischen Glaubens von Creatin ihren Nutzen haben, wird Creapure ® unter strenger Einhaltung des jeweiligen Glaubens hergestellt, und ist zusätzlich dementsprechend zertifiziert.

Wo Creapure ® kaufen?

Die AlzChem AG verkauft keine Produkte an Endkunden.
Trotzdem kann jeder Verbraucher von Creapure ® profitieren.
Denn einige Hersteller haben eine Markenlizenzvereinbarung mit der AlzChem AG, ganz einfach zu erkenne an dem Creapure ® Schriftzug, mit dem R (registered mark) für registrierte Marke.

Auf dieser Seite stellen wir euch ein paar Creapure ® Produkte vor,
die allesamt zu empfehlen sind.

– Olimp Creapure Monohydrat*>>
– Myprotein Creatine Creapure*>>
– Biomenta Creatin Creapure*>>
– TNT Creapure ® Creatine*>>
– Weider Pure Creatine*>>

Fazit

Wir können dieses Premium Creatin uneingeschränkt empfehlen.
Die Wirkung sowie auch die Verträglichkeit sind sehr gut.
Wenn es denn überhaupt das beste Kreatin gibt, dann hätte dieses Produkt eine gute Chance mit diesem Titel ausgezeichnet zu werden. Das Preis Leistungsverhältnis stimmt hier einfach, wenn man bedenkt das hier besonders auf die Qualität geachtet wird.
Der Kunde bekommt hier für sein Geld ein Produkt was den neuesten Erkenntnissen entspricht, und bei dem man einfach ein gutes Gefühl hat. Wenn man Creatin jeden Tag zu sich nimmt, sollte die Qualität einem die paar Cent wert sein.

Video vom Muskelmacher Youtube Kanal