Skip to main content

Kre-Alkalyn das neue Wundercreatin?

Creatin Monohydrat hat ausgedient, immer mehr neue und bessere Creatinformeln kommen auf den Markt. Noch mehr Muskeln und Kraft innerhalb von kurzer Zeit, und die Formel xy wird zum tausendsten Mal verbessert.Auch wenn man über die Wichtigkeit eines jeden neuen Creatin Produktes streiten kann, finde ich das Kre-Alkalyn durchaus seine Daseinsberechtigung hat, und ich mit dem Produkt Kre-Alkalyn mehr als zufrieden war.
Ob es jetzt wirklich besser wirkt als herkömmliches Creatin Monohydrat, oder auch ein bisschen Placebo Effekt dabei ist spielt ja dann auch eigentlich keine Rolle mehr. Die Anhänger dieses Creas werden sich von kritischen Stimmen auch nicht abbringen lassen, und werden es auch weiterhin kaufen.

Kre-Alkalyn was ist das?

Kre Alkalyn ist ein gepuffertes Creatin mit einem pH Wert von 12.
Laut Hersteller soll normales Creatin Monohydrat durch Magensäure zerfallen, und zwar in das nicht schädliche aber total nutzlose Kreatinin. Kre Alkalyn soll durch den hohen pH Wert (kleiner pH Wert soll Creatin zerstören). Durch den hohen pH Wert soll Kre-Alkalyn die Magensäure ungehindert passieren und nicht in Kreatinin umgewandelt werden. So soll es dann optimal in die Muskelzellen dringen, um die bestmögliche Wirkung zu entfalten. Soweit die Theorie des Herstellers..

Aber was ist denn jetzt genau der Vorteil von Kre-Alkalyn und einem normalen Creatin Monohydrat?
Wahrscheinlich keiner, denn genauso wie Monohydrat wird auch das Kre-Alkalyn von der Magensäure angegriffen, und somit kommen auch nicht 100% von dem Kre-Alkalyn was konsumiert wurde in die Muskelzellen. Bewiesen hat das eine Studie von Deldicque et al. Also in Bezug auf die resistenz der Magensäure, hat Kre-Alkalyn keinen nennenswerten Vorteil auf ein Kreatin Monohydrat.

 

Kre-Alkalyn – Was ist genau da drin?

Was ist denn nun diese geheime Muskelwaffe von Kre-Alkalyn, diese Geheimzutat die Muskelberge innerhalb kurzer Zeit wachsen lassen, und den Anwendern so viel Kraft geben,
das die 200 KG Kniebeuge bald kein Problem ist?
Dieser Zusatz zum normalen Creatin Monohydrat ist Natrium Carbonat oder auch als Backpulver bekannt. Und Backpulver soll jetzt das ganze Geheimnis des Besten Creatins sein?
Ich kann mir kaum Vorstellen das Backpulver wirklich der Durchbruch in der Supplement Industrie ist.
Es wird wahrscheinlich auch nicht das letzte Supp sein was auf den Markt kommt, und bahnbrechende Erfolge verspricht.

 

Das Produkt Kre-Alkalyn Nitro Pro* enthält zusätzlich noch Alpha-Ketoglutarat, eine Weiterentwicklung von Arginin.
Deswegen bringt dieses Kre-Alkalyn einen guten Pump, ob sowas in einem Creatin Sinn macht ist eine andere Frage. Aber ob man jetzt Citrullin oder Arginin im Whey Protein konsumiert, oder es halt direkt mit im Creatin hat ist ja auch eigentlich egal. Außer man möchte nicht jeden tag etwas für den Pump einnehmen, dann sollte man ein anderes Produkt wählen.

 

Die Vorteile von Kre-Alkalyn laut Hersteller

  1. Deutlich höherer Kraftzuwachs dadurch langfristig mehr Muskelmasse
  2. Starker Pump beim Training
  3. Bessere Ausdauer
  4. Wassereinlagerung und Gewichtszunahme

 

Die Patentnummern

 

pH correct Creatine Kre-Alkalyn US Patentnummer 6.399.661

 

pH correct Creatine Kre-Alkalyn New Zealand Patent 519,305

 

pH correct Creatine Kre-Alkalyn Australia Patent 2003203344

 

Kre-Alkalyn

Kre-Alkalyn das ultimative High-Tech Creatin?

Fazit

Meiner Meinung nach ist diese neuartige Form des Monohydrat nicht besser und nicht schlechter als gewöhnliches Kreatin. Die vielen Geschichten rund um dieses Supplement, halte ich für größenteils einem Placebo Effekt geschuldet. Ich selber hab ja auch gute Erfahrungen damit gemacht, aber schon die Vorfreude auf dieses Produkt war besonders groß, deswegen ich mir auch nicht sicher bin ob es besser war als gewöhnliches Creatin. Wer ein paar Euro über hat, und sich nicht scheut diesen Preis dafür zu bezahlen, der kann es ja auch gerne testen. In unserem Creatin Test, konnten wir keine großen Vorteile ausmachen. Falsch machen kann man damit nichts, aber ob sich der Preis wirklich lohnt, muss jeder selber für sich entscheiden.

 

 

Ein Video zu Krea-Alkalyn vom Muskelmacher Youtube Kanal